Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

COWORKING-Space Godelheim

Beschreibung

In der alten Schule in Godelheim soll das Obergeschoss zu einem Coworking-Space ausgebaut werden. Hier können Start-up Unternehmen vorübergehend ein Büro einrichten, aber auch für Home-Office oder Selbstständige eignen sich dir Räumlichkeiten. Durch das gemeinsame Arbeiten im Coworking-Space können neue Synergien geschaffen werden, Kontakte geknüpft werden und es entsteht eine neue Möglichkeit Familie und Beruf zu vereinen.

Das ist unser Ziel

Mit dem Coworking-Space in Godelheim wird ein alternatives Angebot zum Arbeiten in ländlichen Räumen geboten. Das Modellprojekt soll nicht nur einen wirtschaftlichen Impuls geben, sondern auch Leerstand einen neuen Nutzen verleihen. Insbesondere durch Start-up Unternehmen kann zudem das Innovationspotenzial im Kreis gesteigert werden.

Das ist unser Weg

April 2018: Von der LAG beschlossen

Von der LAG beschlossen

Fördersumme:
29.283,94 €

Laufzeit:
18 Monate
Juli 2018 - Dezember 2019

Projektträger:
Stadt Höxter
Westerbachstraße 45
37671 Höxter
Telefon: 01234 / 56789
www.hoexter.de

 
Silhouette
Logo Kultirland Kreis Höxter

Anschrift

Lokale Aktionsgruppe (LAG)
Kulturland Kreis Höxter e. V.
Corveyer Allee 7
37671 Höxter

Kontakt

Telefon: 0 52 71 / 97 43-44
Telefax: 0 52 71 / 97 43-344
E-Mail: nfldr-n-hx
Kontaktformular

Servicezeiten

Montag – Donnerstag
8:00 – 16:00 Uhr
Freitag
8:00 - 12:00 Uhr

ELER

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung des Landes Nordrhein-Westfalen.