Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

LAG-Gremium

entscheidungsgremium

 Der Vorstand der LAG besteht aus 5 Personen. Gemeinsam führen sie die Geschäfte des Vereins und vertreten die Lokale Aktionsgruppe nach außen. Der Vorstandmitglieder gehören zeitgleich auch zum Projektauswahlgremium (PAG), PAG. Dieses Gremium entscheidet in unserer LAG über alle Projektideen. Die Gremienmitglieder werden von der Mitgliederversammlung der LAG auf 2 Jahre gewählt. Insgesamt bilden 20 Personen das Projektauswahlgremium. Gemeinsam bewerten sie die Projekte und bekommen diese von den Ideengebenden persönlich vorgestellt. 

Projektauswahlgremium 2023
Vorstand LAG 2023

Foto links  Frisch gewählt im Mai 2023: 12 von 20 Mitgliedern unseres Projektauswahlgremiums.
Foto oben Das erste Gruppenbild unseres neu gewählten Vorstandes
(Stand Mai 2023)

 

Das Projektauswahlgremium der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) trifft sich ca. 3 mal im Jahr, um über Projekte zu beschließen. Vor jeder Sitzung werden die Projektskizzen anhand von festgelegten Auswahlkriterien vorbewertet. Lebhafte Diskussionen um die Projekte gibt es bei der Projektauswahl immer und so soll es auch sein. Unsere Gremienmitglieder sind ehrenamtlich tätig und vertreten unterschiedliche Interessensgruppe, so können Projekte aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet werden. Ab und an gibt es auch Hinweise für die Projektträger, wie ein Projekt noch im Sinne relevanter Aspekte optimiert werden kann. 

Die Projektauswahl und die damit verbundene Verantwortung für den Inhalt des Projektes liegt grundsätzlich beim Auswahlgremium. Es kann aber weder Auflagen bzw. Bedingungen definieren, um Projekte zu verhindern, noch ohne Sachgrund die Abstimmung über Projektskizzen verschieben. Als legitime Sachgründe kommen u. a. in Betracht: - das Projekt erreicht nicht die erforderliche Mindestpunktzahl oder - das Projekt passt nicht zur Regionalen Entwicklungsstrategie der LEADER-Region. Erfüllt eine Projektskizze nicht die Zugangskriterien, wird es abgelehnt.  Außerdem müssen bei jedem Beschluss Interessenskonflikte vermieden werden, d. h. befangene Mitglieder des Vorstandes dürfen nicht an der Abstimmung teilhaben. 

Der geschäftsführende Vorstand

LAG-Projektauswahlgremium

Johannes Potthast

Vorsitzender


Marienmünster-Hohehaus

LAG-Projektauswahlgremium

Karen Schnurbusch

Stellvertretende Vorsitzende

Steinheim

LAG-Projektauswahlgremium

Nicolas Aisch

Stellvertretender Vorsitzender

Borgentreich

LAG-Projektauswahlgremium

Gabriele Beckmann

Schriftführerin


Nieheim-Eversen

LAG-Projektauswahlgremium

Michael Stolte

Schatzmeister


Warburg-Welda

 

Unsere weiteren Mitglieder des Projektauswahlgremiums

LAG-Projektauswahlgremium

Franz-Josef Blaschke

Beverungen-Amelunxen
Interessensgruppe:
Regionalentwicklung

LAG-Projektauswahlgremium

Marcel Franzmann

Borgentreich-Bühne
Interessensgruppe:
Bildung

LAG-Projektauswahlgremium

Katharina Gauding

Beverungen
Interessengruppe:
Kommunalvertretung

LAG-Projektauswahlgremium

Magret Golüke-Knuhr

Höxter - Godelheim
Interessensgruppe:
Natur

LAG-Projektauswahlgremium

Hans-Werner Gorzolka

Höxter Ovenhausen
Interessensgruppe:
Kirche

 
LAG-Projektauswahlgremium

Christa Heinemann

Bad Driburg
Interessensgruppe:
Kultur

LAG-Projektauswahlgremium

Katja Krajewski

Höxter
Interessensgruppe:
Tourismus

LAG-Projektauswahlgremium

Stephan Kreye

Warburg- Hardehausen
Interessensgruppe:
Kirche

LAG-Projektauswahlgremium

Elmar Krull

Bad Driburg - Reelsen
Interessensgruppe:
Regionalentwicklung

LAG-Projektauswahlgremium

Christof Lücking

Beisitzer

Brakel-Bökendorf

 
LAG-Projektauswahlgremium

Barbara Neubacher

Höxter - Bruchhausen
Interessensgruppe:
Natur

LAG-Projektauswahlgremium

Berthold Riepe

Brakel
Interessensgruppe:
Soziales

LAG-Projektauswahlgremium

Reinhard Rulle

Steinheim - Sandebeck
Interessensgruppe:
Regionalentwicklung

LAG-Projektauswahlgremium

Christoph Schnückel

Warburg - Calenberg
Interessensgruppe:
Energie

LAG-Projektauswahlgremium

Heidrun Wuttke

Höxter
Interessensgruppe:
Digitales

 
Silhouette
Logo Kultirland Kreis Höxter

Anschrift

Lokale Aktionsgruppe (LAG)
Kulturland Kreis Höxter e. V.
Abdinghofweg 1
34439 Willebadessen

Kontakt

Telefon: 0 52 71 / 97 43-45

E-Mail: nfldr-n-hx
Kontaktformular

Tel. Servicezeiten

Montag – Mittwoch
9:00 – 15:30 Uhr
Donnerstag
9:00 – 13:00 Uhr

EU Förderhinweis
NRW Logo