Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

LAG-Facharbeitskreise

Bewertungsgremium

Es gibt zwei Facharbeitskreise. Deren Mitglieder bewerten die Projektskizzen. Die fünf Handlungsfelder der Regionalen Entwicklungsstrategie wurden den beiden Facharbeitskreisen folgendermaßen zugeordnet:

  • Facharbeitskreis (FAK) 1: Bevölkerung und Landleben, Ortsentwicklung und Ortsbildpflege
  • Facharbeitskreis (FAK) 2: Mobilität und Versorgung, Energie und Klimaschutz, Tourismus und Landschaft

Zu den Aufgaben der einzelnen Facharbeitskreise gehört die Projektbewertung anhand der Bewertungskriterien. Die Bewertung wird als Empfehlung an den Vorstand weitergereicht. Die Projektträger werden eingeladen, ihre Projekte persönlich in der entsprechenden Sitzung des Facharbeitskreises vorzustellen. Die Sitzungen sind für alle interessierten Bürger öffentlich zugänglich und finden ca. 3 Wochen vor den LAG Vorstandssitzungen statt. Die entsprechenden Termine finden Sie hier.

Mitglied der Facharbeitskreise kann jedes Mitglied der LAG werden. Gewählt werden die Mitglieder der LAG-Facharbeitskreise auf zwei Jahre von der Mitgliederversammlung. Die Mitgliederversammlung kann auch externe Experten mit in die Facharbeitskreise aufnehmen.

Mitglieder des FAK 1

Franz- Josef Blaschke, Beverungen-Amelunxen
Thomas Erkeling, Bad Driburg-Langeland
Marcel Franzmann, Borgentreich-Bühne
Margret Golüke-Knuhr, Höxter-Godelheim
Dr. Sandra Legge, Willebadessen- Fölsen
Sandra Leßmann, Nieheim
Christof Lücking, Brakel- Bökendorf
Ursula Römer- Stratmann, Steinheim- Sandebeck
Andreas Roth, Höxter

Mitglieder des FAK 2

Hans-Werner Gorzolka, Höxter-Ovenhausen
Katja Hübner, Brakel
Katja Krajewski, Höxter
Stefan Köneke, Willebadessen
Elmar Krull, Bad Driburg-Reelsen
Corina Murawski, Brakel
Hendrik Rottländer, Brakel
Reinhard Rulle, Steinheim-Sandebeck
Günter Schumacher, Borgentreich
Christoph Schnückel, Warburg-Calenberg
Silvia Vandieken, Brakel
Nicolas Witschorek, Höxter
Heidrun Wuttke, Höxter

FAK 2
Silhouette
Logo Kultirland Kreis Höxter

Anschrift

Lokale Aktionsgruppe (LAG)
Kulturland Kreis Höxter e. V.
Corveyer Allee 7
37671 Höxter

Kontakt

Telefon: 0 52 71 / 97 43-44
Telefax: 0 52 71 / 97 43-344
E-Mail: nfldr-n-hx
Kontaktformular

Servicezeiten

Montag – Donnerstag
8:00 – 16:00 Uhr
Freitag
8:00 - 12:00 Uhr

ELER

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung des Landes Nordrhein-Westfalen.